Muttertagsgeschenke Holz

Muttertagsgeschenke aus Holz – Außergewöhnlich

Der Muttertag steht vor der Tür und Du weißt wieder nicht, was Du Deiner geliebten Mama schenken sollst? Greife dabei nicht auf alte Klassiker, wie Blumen, Pralinen oder sogar einen Gutschein zurück, sondern denke kreativ.

Muttertagsgeschenke aus Holz können die perfekte Lösung sein, um Deiner Mutter zu zeigen, dass Du sie liebst und das Dir zugleich die Umwelt wichtig ist. Immerhin liegen Holzgeschenke im Trend und werden meist aus nachhaltigen Rohstoffen gefertigt. Was Du alles wissen musst, zeigen wir Dir.

Holzgeschenke als neuer Trend

Holz gilt als einer der beliebtesten Materialien der Welt. Schon seit Jahrtausenden wird Holz für die unterschiedlichsten Bereiche des täglichen Lebens genutzt, sodass es auch heute noch allgegenwärtig ist. Menschen empfinden Holz dabei als sehr natürlich, angenehm und gemütlich.

Zum Beispiel ist Metall kalt, steril und reduziert das Wohlbefinden. Nicht so bei Holz, denn Du fühlst Dich gut aufgehoben und holst Dir zusätzlich einen Hauch Natur in die eigenen vier Wände. Gerade deshalb sind Holzgeschenke im Trend, denn Du sorgst für einen besonderen Hingucker, zugleich tust Du aber auch der Umwelt einen Gefallen.

Immerhin stammen Großteile der Holzgeschenke aus nachhaltigen Betrieben, weshalb die Umwelt geschont wird, ohne, dass Du auf einen schönen Look oder eine praktische Eigenschaft verzichten musst.

 

So ausgefallen können Geschenke sein

 

Nachhaltige Produkte als tolles Geschenk

Es gibt viele Gründe, weshalb Du Dich für Muttertagsgeschenke aus Holz entscheiden solltest, als ein anderes Geschenk zu wählen. In erster Linie sind die Holzgeschenke ungewöhnlich und außergewöhnlich. Du wirst sie nicht an jeder Straßenecke antreffen, sondern sie sind wesentlich einzigartiger, als andere Produkte.

Verschenkst Du ein solches Produkt zu Muttertag, erkennt Deine Mutter sofort, dass Du Dir Gedanken gemacht hast. Du bist nicht ins erstbeste Geschäft gegangen und hast die Geschenksuche schnell abgehakt, sondern es war Dir wichtig, ein Geschenk zu finden, welches Deiner Mutter gefällt und zugleich etwas Gutes tut. Ein weiterer Vorteil von Muttertagsgeschenken aus Holz ist die Nachhaltigkeit. Metall und vor allem Kunststoff sind eine große Belastung für die Umwelt.

Darüber hinaus kann Kunststoff nach dem Wegwerfen nur schwer recycelt werden. Bei Holz sieht das anders aus. Es handelt sich um einen natürlichen Rohstoff, weshalb es auch keinerlei Problem wäre, würde das Geschenk in der Natur verloren gehen. Mit der Zeit verrottet das Holz und wird dem Boden zurückgeführt. Nachhaltige Geschenke verzichten aber auch auf umweltschädliche Farben oder Lackierungen.

 

Weitere tolle Ideen für die Mama

 

Die Vorteile von Muttertagsgeschenken aus Holz

  • Deine Mutter merkt, dass Du Dir mehr Gedanken gemacht hast
  • Du findest außergewöhnliche Geschenke
  • Holz gilt als nachhaltiges Material
  • Die Entsorgung ist nicht umweltschädlich
  • Es wird auf umweltschädliche Farben und Lacke verzichtet.

Muttertagsgeschenke aus Holz sind ein Hingucker und werden auch Deine Mutter frohlocken lassen. Mach aber nicht den Fehler und glaube, dass die Geschenke lediglich zum Muttertag geeignet sind. Auch Geschenke zum Vatertag aus Holz machen Spaß und bringen Freude. Aber auch alle anderen Feiertage eignen sich hervorragend für Holzgeschenke.

Das ist kein Wunder, denn es gibt heute viele unterschiedliche Angebote, sodass Du jene immer dem Geschmack und Bedürfnissen der zu beschenkenden Person anpassen kannst. Es gibt auch keine Altersgrenze, weshalb selbst Kinder sich über diverse Geschenke aus Holz freuen. Wichtig ist, dass das Geschenk nicht nur gut aussieht, sondern auch einen praktischen Nutzen erfüllt.

Beispielsweise eine schicke Windlichtsäule, welche ein Teelicht vor stürmischen Zeiten bewahrt, oder eine Bambus-Sonnenbrille, die Deine Augen vor UV-Strahlen schützt. Dadurch sind die nachhaltigen Holzgeschenke perfekt für jeden Feiertag oder auch als kleine Aufmerksamkeit zwischendurch.

 

Nachhaltige Produkte liegen im Trend

Holz ist direkt nachhaltig? So leicht ist es nicht, denn eigentlich umfasst die perfekte Nachhaltigkeit die sogenannten drei Lebensphasen eines Produkts. Die Rede ist von der Herstellung, der Nutzung und der späteren Entsorgung. Bei vielen Herstellern ist es aber der Fall, dass sich nachhaltige oder umweltfreundliche Produkte nur auf einen Einzelaspekt spezialisieren. Oftmals ist es die Nutzungsphase der Geschenke aus Holz.

Das solltest Du aber nicht als Nachteil ansehen, sondern eher als Vorteil, denn bei anderen Produkten liegt keinerlei Nachhaltigkeit vor. Anders bei den tollen Geschenken aus Holz, ob Vatertagsgeschenke oder auch Geschenke zur Hochzeit. In vielen Fällen stammt das Holz aus nachhaltigen Forstbetrieben. Das bedeutet, es werden nur so viele Bäume gefällt, wie auch nachwachsen können. Dadurch kommt es nicht zur kompletten Rodung des Waldes. Außerdem achten die Hersteller bei der Produktion auf umweltfreundliche Vorgänge, wie beispielsweise die Reduzierung von Wasser oder Verwendung von natürlichen Farbstoffen.

All das sorgt dafür, dass die Muttertagsgeschenke aus Holz ein nachhaltiges Produkt darstellen. Besonders beliebt sind Geschenke aus Bambus, denn gerade in den letzten Jahren hat das asiatische Gehölz an Bekanntheit zugenommen. Da Bambus sehr schnell wächst, gilt es als einer der nachhaltigsten Holzsorten überhaupt.

 

Worauf beim Kauf zu achten ist

Damit Deine Mutter lange Freude an dem Geschenk hat, solltest Du auf einige Kleinigkeiten achten. Wir zeigen Dir kurz und knapp, was beim Kauf eines Geschenks zu Muttertag zu beachten ist.

Vorlieben: Es gibt viele Muttertagsgeschenke aus Holz, weshalb Du Dir überlegen solltest, was Deine Mutter mag. Geht sie einem bestimmten Hobby nach, hat sie außergewöhnliche Interessen oder hat sie ein liebstes Reiseziel? Jede Kleinigkeit kann Dir bei der Findung des perfekten Geschenks weiterhelfen.

Holz: Holz ist nicht gleich Holz, denn es gibt viele unterschiedliche Arten. Deshalb ist es empfehlenswert, wenn Du Dich mit den diversen Holzsorten beschäftigst. Beispielsweise gelten Ahorn, Eiche, Erle oder Buche als besonders robust, weshalb sie auch für den Möbelbau in Anspruch genommen werden. Fichte, Kiefer oder Lärche sind weiche Hölzer und gut formbar. Es gibt aber auch exotische Holzarten, wie Bambus, Jarrah, Olive oder Kirschbaum.

Es ist immer gut, wenn Du Deiner Mutter zuhörst oder Dich umschaust, was fehlt. Schnell erkennst Du, was Deine Mutter braucht oder noch brauchen könnte. Somit umgehst Du das Problem, dass Du ein Geschenk kaufst, was Deine Mutter schon hat oder gar nicht braucht.

Verarbeitung: Die Verarbeitung spielt beim Kauf eine essenzielle Rolle, denn die Muttertagsgeschenke aus Holz sollen lange erhalten bleiben. Bereits ein gutes Grundmaterial sichert eine lange Haltbarkeit, achte aber auch auf Schrauben und Verklebungen. Alles muss sorgfältig und gewissenhaft verarbeitet sein. Nur so garantierst Du, dass das hölzerne Geschenk auch die nächsten zehn Jahre Freude bringt.

 

 

Weitere Produkte aus Holz

 

Muttertagsgeschenke aus Holz